Über

Dr. Eva Binder

Im Jahr 2010 habe ich mit meiner Fachärztinausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe im Krankenhaus Kirchdorf begonnen und bin dort seit 2016 Oberärztin – jahrelange Erfahrung und die enge Zusammenarbeit mit meinen KollegInnen gibt Sicherheit und sorgt für Vertrauen.

 

Ob als junges Mädchen, in der Schwangerschaft oder dann im Wechsel – alles hormonelle Achterbahnfahrten – oder einfach die jährliche Vorsorgeuntersuchung, wo das Thema Brustgesundheit nicht zu kurz kommen darf.

 

Ich möchte Ihnen beratend zur Seite stehen, denn Fragen gibt es zu allen Themen genug.

DrEvaBinder_Praxis_Mikroskop.jpg
Philosophie

Ein schützender Mantel der Intimität und Geborgenheit.

In der Volksmedizin wurde der Frauenmantel (Alchemilla) zur Behandlung von Wunden, Blutungen, Frauenerkrankungen, Geschwüren und anderen Beschwerden verwendet. Nicht nur aufgrund der Heilwirkungen ist diese Pflanze ein Symbol in unserer Ordination – ihre unaufdringliche Erscheinung, ihre bescheidene Schönheit sind wunderbare Synonyme für unseren Praxisalltag und dem Umgang mit allen möglichen Themen rund um die Gesundheit der Frauen.

Erfahrung
Frauenmantel_Image_transparent.png

Dez. 2016 - Heute

Umzug in die neue Praxis im Sternpark Kirchdorf

April 2016

Aug. 2009

Übernahme der Ordination von Dr. Spanring als Wahlarztpraxis.

Prüfung zur Allgemeinmedizinerin (Ius practicandi)

2015-2016

Ordinationsvertretung in der Kassenordination von Dr. Manfred Spanring

2006-2009

Turnusärztin am PEK Kirchdorf (Ausbildung Allgemeinmedizin)

seit Dez. 2016

Oberärztin an der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe (PEK Kirchdorf)

Juni 2014

Facharztprüfung

Mai 2006

Promotion

1999-2006

Medizinstudium Universität Graz

2010-2014

Assistenzärztin am PEK Kirchdorf (Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe)

Zusatzausbildung Brustsonografie in Deutschland (Eggenfelden und Berlin)

Zusatzausbildung Pränataldiagnostik